top of page

ABOUT

Jutta Spiegelberg

Geboren in Hamburg, beginnt Jutta Spiegelberg mit fünf Jahren Geige und während ihrer Schulzeit zudem Klavier und Saxophon zu erlernen und wirkt in verschiedenen Bands, Orchestern, Chören und Big Bands mit. Nach dem Abitur studiert sie an der Hochschule für Künste Bremen und daraufhin an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg klassischen Gesang, wo sie als Sopranistin ihre Diplome für Lied und Oratorium sowie für Oper erhält.

Ihre Erfahrungen umfassen Opern- und Operettenproduktionen, Lied- und Kirchenkonzerte, Auftritte in Funk und Film, sowie Performances u.a. im Thalia Theater, im CCH und in der Laeiszhalle in Hamburg.   

 

Anlässlich der Konzertreihen der Kieler Woche debütiert sie in ihrer Pop Formation mit eigenen Liedern. In ihrer Zeit in Wien startet sie mit ihrer Jazzband ein Standards Programm.

 

Derzeit konzentriert sich die in Hamburg lebende Sängerin auf verschiedene Programme für Jazz, Klassik und Weltmusik.

 

[English]

Born in Hamburg, Jutta Spiegelberg began learning the violin at the age of five. Later she picked up on the piano and the saxophone, participating during her school years in various bands, orchestras, choirs and big bands. After graduating from high school she studied classical singing at the Hochschule für Künste in Bremen and later at the Hochschule für Musik und Theater in Hamburg, where she received her diplomas as a soprano for Lied and Oratorio as well as Opera.

 

Her experience includes Opera and Operetta productions, Lied and church concerts, as well as appearances in radio and film and performances in venues such as the Thalia Theater, the CCH and the Laeiszhalle in Hamburg.   

 

On the occasion of the Kieler Woche concert series she debuted with her pop formation and own songs. Later on, during her time in Vienna, she started a Standards program with her jazz band.

 

Currently the Hamburg-based singer focuses on various programs for jazz, classical and world music.

bottom of page